Mehr Informationen

Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Ein imposanter und vielseitiger Wallach mit viel Go, Lauffreude und Potenzial.
Er ist unter dem Sattel sehr vorwärts und will vor allem hart arbeiten.

Er kennt die Prinzipien von Traver, Schultervorwärts, Nachgeben, Kontergalopp und zeigt, dass auch Piaff möglich ist.
Er hat noch nicht an Wettkämpfen teilgenommen, würde es aber sehr lieben.
Er ist zwar sporadisch gesprungen, aber er bringt einen locker über die Hindernisse und hat Spaß dabei.
Müdigkeit steht nicht in seinem Wörterbuch.
Trotzdem ist es das Aufstehen nach dem Stillstand eine Woche und fahre ohne Wahnsinn weg, dank seines stabilen Charakters.

Er steht bombenfest bei großem und kleinem Verkehr, tritt auf den Anhänger und ist leicht und fahrbereit Stall im Umgang mit Mensch und Tier.

Sammie in den ersten 6 Jahren auf der Weide durfte sie groß und stark werden und wurde danach weiter abgeholt von mir. Er ist jetzt 13 Jahre jung.
Sein Vater ist ein KWPN (Sambertino) und seine Mutter ist eine Welsh Cob.
Eine erfolgreiche Kreuzung, weil es ein sehr starkes und solides Pferd ist ohne Mängel, dass nie etwas schief geht.

Leider ist es für ruhige Fahrten und Spaziergänge im Freien weniger geeignet, da es ziemlich nach vorne gehen kann. Außerdem ist er ein Traumpferd!

Da er sehr stark und vorwärts ist, wird er absolut nicht an einen Anfänger und unsicheren Reiter verkauft.

Lange Tage im Stall machen ihn nicht glücklich, daher ist täglicher Weidegang/Paddock ein Muss.

Filme auf Anfrage.

Nennpreis 7.250 €. Im Falle einer guten Übereinstimmung ist dies sicherlich verhandelbar.

K.K.-Inspektion

Pedigree

Vater
Vater des Vater Sambertino
v.v.v.
m.v.v.
Mutter des Vaters
v.m.v.
m.m.v.
Mutter
Vater der Mutter
v.v.m.
m.v.m.
Mutter der Mutter
v.m.m.
m.m.m.