Mehr Informationen

Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Wer wird unserer lieben Marit Aukje einen Neuanfang ermöglichen? 
Seit September ist sie in unserem Besitz. Ein besseres Pferd kann man sich im Stall nicht wünschen. Sie bleibt beim Bürsten stehen und genießt die Aufmerksamkeit. Auch beim Hufschmied und beim Pferdezahnarzt versteht sie sich sehr gut. Eine große Umarmung. Das macht es uns schwer, sie verkaufen zu müssen.

Marit wird unter dem Sattel und vor dem Karren unterrichtet. Letzteres hat sie seit mindestens einem Jahr nicht mehr gemacht. Das haben wir bei ihr nicht gemacht.
Unter dem Sattel stellen wir fest, dass Marit sehr sensibel und etwas unsicher ist. Sie ist eine wache Stute. Wenn es gut läuft, sehen wir ein williges Pferd mit viel Schwung. Sie nimmt neue Dinge leicht auf. Leider kann Marit plötzlich in Panik geraten, sie rennt weg und fängt an, ziemlich zu bocken. Sie ist wirklich blind vor Panik. Dies hat dazu geführt, dass wir beim Fahren das Selbstvertrauen verloren haben und uns auch fragen, ob Marit vielleicht besser in den Wagen passt. Es könnte & nbsp; erfolgreich unter dem Sattel & nbsp; mit einem Reiter mit mehr & nbsp;.. Erfahrung
Marit hat in den letzten 3 Fohlen hat & nbsp;
Sie eine dritte Prämie im Jahr 2015 bekamen Juni 2020 klinisch geprüft.

Wir suchen jemanden, der mit Marit arbeiten möchte. Jemand, der ihr Vertrauen schenkt und ihr gerne Aufmerksamkeit und Zeit schenkt. Wir wünschen ihr wirklich einen sehr schönen neuen Platz.






Pedigree

Vater Michiel442
Vater des Vater Tsjerk 328
v.v.v. Feitse 293
m.v.v. Wijkje
Mutter des Vaters Trudy fan Boalsert
v.m.v. Leffert 306
m.m.v. Uvancka
Mutter Hiske Aukje
Vater der Mutter Sape 381
v.v.m. Fabe 348
m.v.m. Olcha
Mutter der Mutter Helga-Aukje
v.m.m. Djurre 284
m.m.m. AukjeII